Samba versteckt ungewollt Dateien unter Mac/Windows

Wenn mit Samba „map hidden“,“map system“ verwendet wird und Dateien von msdos Datenträgern (z.B. USB Sticks) via Mac auf ein Share kopiert werden oder mit Windows Datein aus einem Zip/Rar’s direkt auf ein Share kopiert werden, kann es vorkommen, dass die Dateien ein group/other executable-Flag erhalten und somit unsichtbar werden. Da diese Flags ja für die hidden/system Flags verwendet werden. Um dem entgegen zu wirken wird am besten „Security Mode = 0766“ eingestellt. Somit kann unter Mac/Windows nicht mehr selbst die Executable Flags auf ungültige Werte gesetzt werden, die Hidden/System Flags unter Windows funktionieren aber trotzdem noch einwandfrei.

Veröffentlicht in Linux, smb. Schlagwörter: , , , , , . Leave a Comment »

Screenshot erstellen auf Samsung Galaxy S2

Wie macht man einen Screenshot auf einem Android Handy? Zumindest das Samsung Galaxy S2 hat diese Funktion eingebaut: Gleichzeitig Home und Power Schalter drücken

Gefunden habe ich diese Funktion dank: http://www.youtube.com/watch?v=r8wIKoQa6Pk

Veröffentlicht in Android. Leave a Comment »

Windows 7, minimieren bei Fenster schütteln abschalten

Sicher hat sich schon manch einer gewundert, wieso plötzlich alle Fenster minimiert werden, wenn  doch nur ein Fenster verschiebt wurde. Diese Funktion ist neu in Windows 7 und nennt sich „Aero Shake“. Wenn ein Fenster mit der linken Maustaste gehalten wird und man die Maus schnell nach rechts und links bewegt, werden alle anderen Fenster minimiert. Ein erneutes „schütteln“ macht alle wieder gross.
Das kann praktisch sein, andere Leute nervts.

Abschalten kann man diese Funktion leider nicht so einfach. Folgende Seite hat mir geholfen http://www.askvg.com/how-to-disable-aero-shake-in-windows-7/

Also einfach mit regedit zum Pfad HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Windows\Explorer gehn, dort einen neuen DWORD Eintrag namens NoWindowMinimizingShortcuts mit Wert 1 machen und man darf wieder rütteln soviel man will.

UPDATE
Bei Computern mit Domänen Verwaltung kann es sein, dass der normale Benutzer gar keine Rechte hat um die Registry an dieser Stelle zu bearbeiten. Eine Alternative habe ich unter http://www.winhelponline.com/blog/disable-aero-shake-windows-7/ gefunden:

Mit regedit.exe unter HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ Advanced den DWORD (32-bit) Namens DisallowShaking mit Value 1 einfügen.
Das klappt auch bestens und braucht weniger Rechte!

Veröffentlicht in Windows. Schlagwörter: , , , . 2 Comments »

Externe HD synchron halten unter Windows – SyncToy

Auf Linux gibts ja das praktische rsync um Verzeichnisse von verschiedenen Datenträgern untereinander synchron zu halten. Aber was gibt es auf Windows? Windows 7 stellt zwar einige Funktionen wie „Offline Dateien“ und das noch völlig unbekannte „Device Stage“ um Netzwerkordner oder mobile Geräte synchron zu halten. Aber um einfach ein paar Verzeichnisse mit einer oderer mehreren externen HDs  synchron zu halten ist nichts dabei und die Software die mit externen HDs mitgeliefert wird ist häufig entweder zu kompliziert, zu schlecht oder nur für die spezifische Hardware.

Microsoft stellt aber selbst ein kleines Tool zur Verfügung, um mit ein paar wenigen Klicks einfach Ordner unter verschiedenen Pfaden synchron zu halten. Es nennt sich SyncToy und ist aktuell bei der Version 2.1. Ausserdem ist es völlig gratis, macht wirklich auch nur das was es soll und funktioniert auf allen aktuellen Windowsversionen. Einzig ist es leider nur in „Englisch“ vorhanden. Allerdings ist es so simpel, dass das auch Englisch-Muffel nicht gross stören sollte. Finden kann man es im Microsoft Download Center unter: http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=en&FamilyID=c26efa36-98e0-4ee9-a7c5-98d0592d8c52

Also wenn man eine externe HD hat und darauf einfach nur direkt 1:1 die wichtigsten Ordner synchron halten möchte, kommt man an diesem Tool nicht vorbei.

Veröffentlicht in Windows. Schlagwörter: , , , , . Leave a Comment »

Debian Courier: 417 DNS lookup failure

Nach meinem letzten Debian „Squeeze“ Update konnte ich keine Mails mehr empfangen oder senden. Es kam immer die Meldung „417 DNS lookup failure“. Das Problem hat irgenwie damit zu tun, dass der Bind die IPv4 Adressen nicht mehr korrekt auflöste. Schlussendlich hat folgendes geholfen: In der Datei

/etc/sysctl.d/bindv6only.conf

die folgende Zeile auf 0 setzen

net.ipv6.bindv6only = 0
(anstelle 1)
Nach einem Neustart des Servers gingen auch die Mails wieder. Wenn jemand grad Links dazu findet wieso das so ist, und was nun anders läuft, bin ich dankbar.

 

Update 14.7.2011: Und sollte es immer noch nicht gehen, guckt mal in /etc/resolv.conf -> ist dort auch ein nameserver eingetragen? sonst geht auch gar nichts.

Veröffentlicht in Linux. Schlagwörter: , , , , . Leave a Comment »

IE 8 Rundungsfehler mit em

Seit 3 Tagen probiere ich rauszufinden, warum meine neuen Weblayouts im Internet Explorer 8 immer wieder falsche Abstände haben. Bei meinen Umsetzungen verwende ich immer die Masseinheit „em“.
Das Problem liegt beim Browser IE 8. Microsoft hat offiziell den Bug bestätigt, wird aber keinen Bugfix dafür entwickeln. Ob es im IE 9 gelöst sein wird, lassen sie auch offen…

https://connect.microsoft.com/IE/feedback/details/420411/rounding-bug-with-em-calculations
Link gefunden auf : http://lynnepope.net/ie8-bugs

Da niemand eine Möglichkeite gefunden hat, das Problem zu umgehen, kann ich auf diese Art keine Webseite mehr korrekt umsetzen.. ganz toll.

Veröffentlicht in Internet Explorer. Schlagwörter: , , . Leave a Comment »

Samba 3.4 einloggen nicht mehr möglich?

Gnaa.. heute auf Samba 3.4.2 geupdatet und plötzlich war einloggen nicht mehr möglich von meinen Vista Maschinen aus. Das Problem war, dass endgültig smbpasswd durch tdbsam ersetzt wurde.
Lösung war
* Update einspielen
* pdbedit -i smbpasswd -e tdbsam
* service smb restart

Die Lösung fand ich auf http://www.fedoraforum.de/viewtopic.php?f=23&p=106331 . Besten Dank!

Veröffentlicht in Netzwerk, smb, Windows. Schlagwörter: . Leave a Comment »
%d Bloggern gefällt das: