Erlebnisbericht: Apache 2.2.8 mit PHP auf OQO unter Vista

Aktuell versuche ich auf meinem OQO 02 unter Vista den Apache 2.2.8 zu installieren. Irgendwie scheint da der Installer nicht gerade viel Gutes zu leisten. Wenn keine Netzwerk Verbindung vorhanden ist bzw. kein DNS zur Verfügung steht, startet der Apache als Service nicht korrekt (httpd.conf wird ignoriert mit Fehlermeldung dass Domain nicht findet!) obwohl ich als ServerName 127.0.0.1 angegeben habe.  Wenn ich den Apache auf der Konsole starte, läuft er zwar einwandfrei, allerdings kann ich ihn nur noch über den Taskmanager beenden.. httpd.exe -k shutdown funktioniert nicht. Genausowenig funktioniert der Shutdown über den ApacheServiceMonitor, wenn er als Service läuft. Mein User hat zwar Admin-Rechte (was ich eh ändere sobald alles installiert ist), aber der ApacheServiceMonitor müsste wohl mit Admin-Flag gestartet werden. Jetzt passiert einfach nix.

Weiter versuchte ich dann PHP 5.2.6 zu installieren. Auch dieser Installer nützt nicht viel. Ich konnte zwar Apache2.2 auswählen. Ins httpd.conf konnte er aber nichts einfügen sondern brach nur mit einem Error ab. In dem Kilometerlangen Install.txt findet man irgendwo die Zeile, dass der Apache leider Manuell konfiguriert werden muss… schreibt das doch gleich im Installer! Bis man den Text in dem Install.txt gefunden hat, wie der Apache 2.2 nun manuell konfiguriert wird vergeht nochmals eine Ewigkeit..
Ich bin froh, lasse ich normalerweise den Apache auf Debian Linux laufen, dort kenne ich solche Probleme überhaupt nicht.
Nun immerhin kann ich ihn irgendwie starten und auch mit viel Aufwand wieder beenden. Als nächstes kommt nun MySQL.

Veröffentlicht in Apache, OQO, PHP, Windows. Schlagwörter: , , , . Leave a Comment »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: