Meccano SpyKee

SpyKee_081114Vorgestern ist er angekommen, unser neuer Mitarbeiter in der Firma. Der kleine Roboter SpyKee von Meccano. Ich bin begeistert von ihm. Endlich eine zahlbare, übers Internet steuerbare Webcam.
Fürs zusammenbauen hatte ich etwas über eine Stunde. Loslegen war aber leider nicht gleich möglich, da der Kleine für die erst Konfiguration einen Computer mit WLAN benötigt, zum direkten verbinden.  Also erst nach Hause geeilt. Dort konnte ich mit meinem Oqo problemlos eine Verbindung herstellen. Schnell die Steuer-Software gedownloaded und schon konnte der Kleine konfiguriert werden. Das einwählen in mein geschütztes WLAN meisterte er danach ohne Probleme. Nun die Software auf den normalen Windows PCs installiert und ohne Probleme fanden diese den Roboter jetzt ebenfalls.

Ich muss sagen, es macht schon wahnsinnig Spass, mit einer Webcam durchs Geschäft zu fahren. Auch der Test aus der Ferne funktionierte gut. (Nicht vergessen dem Roboter eine fixe IP zu geben und einen Port auf dem Router zu ihm weiterleiten.) Die Verzögerung beim Steuern betrug zwar 1-2 Sek. , lustig ist es aber trotzdem. Spass macht auch die VOIP-Funktion. Damit kann man den Mitarbeitern aus der Ferne Befehle zukommen lassen und hört natürlich auch ihr „Ja Chef!“.

Ich kann den Roboter allen empfehlen, die gerne aus der ferne eine kleine Webcam steuern wollen. Ich selbst bin auch gespannt, was es für den SpyKee noch alles geben wird, wenn die angekündigte OpenSource API erhältlich ist.  Schade ist, dass er nicht noch Motoren hat um z.B. die Webcam oder Arme zu bewegen.  Auch hält der Akku jeweils nur kurz, aber ich glaube da liegt noch ein Software-Problem vor. So nun bin ich aber wieder wech am spielen.

Veröffentlicht in Games. Schlagwörter: , , , . Leave a Comment »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: